UVV-Prüfung

Die Berufsgenossenschaft und das Gewerbeaufsichtsamt schreiben die jährliche Überprüfung entsprechend der Unfallverhütungsvorschrift (UVV) Ihres Gerätes vor. Außerdem sorgt eine regelmäßige Wartung Ihres Gerätes für eine längere Lebensdauer.

Sie können bei uns die UVV-Prüfung für Werkstattkrane und Stapler  nach DGVU 68 zu einem Pauschalpreis bestellen.

Hydrobull Nicht genau, was Sie suchen?

Nutzen Sie den Service unserer turnusmäßigen UVV-Prüfung!

Bitte senden Sie dazu den vorbereiteten Prüfungsauftrag unterschrieben zurück.

Der ab 2020 gültige Preis pro UVV-Prüfung für:

  • Stapler mit batterie-elektrischem Hub und Fahren von Hand: B-Stapler
  • sowie hand-hydraulische Krane: ITI, HB, HBGK, HBGS, L oder F, 7- etc. beträgt:
Pauschalpreis UVV: € 245,--

Der ab 2020 gültige Preis pro UVV-Prüfung für:

  • Stapler mit batterie-elektrischem Hubwerk und batterie- elektrischem Fahrantrieb,
  • sowie Krane mit batterie-elektrischem Hub und/oder Fahrantrieb Modell: RP, ITIB, HBB, HBGKBRP etc. beträgt:
Pauschalpreis UVV: € 295,--

Für die Sicherheit in Ihrem Betrieb

Alle Pauschalpreise verstehen sich inklusive An- und Abfahrt innerhalb Deutschland, Prüfung durch speziell Sachkundige inkl. schriftlicher Bestätigung und Anbringung der Prüfplakette.

Geprüft werden Batterien, das gesamte Hydrauliksystem, die Funktionssicherheit, die Schweißnähte und die Verbindungselemente, die Räder und es wird eine Belastungsprüfung mit bauseits vorhandenen Lasten durchgeführt.

Ersatzteile, Reinigungs- und Schmierstoffe, Spezialfette, sowie Reparaturen sind vom Pauschalpreis ausgenommen, können jedoch bei vorheriger Bekanntgabe durch den Sachkundigen durchgeführt werden. Reparaturarbeiten werden im Stundennachweis zu 85,–€ abgerechnet.

Sicherheit sollte immer an erster Stelle stehen – nutzen Sie daher unser Angebot!